Wta stuttgart

wta stuttgart

Der Finaleinzug von Laura Siegemund im vergangenen Jahr in Stuttgart war eine Überraschung - ihr Sieg am Sonntag in der Porsche Arena. Die Weltranglisten gewann dank eines erneut furiosen Auftritts das Finale des WTA -Turniers in Stuttgart mit , , () gegen die. Liebe Tennis-Fans, das war's vom unglaublich spannenden Finale aus Stuttgart mit einer strahlenden Siegerin Laura Siegemund, die nach.

Wta stuttgart - auf dieser

Die Siegerinnen der letzten 17 Jahre beim Porsche Tennis Grand Prix. Liebe Tennis-Fans, das war's vom unglaublich spannenden Finale aus Stuttgart mit einer strahlenden Siegerin Laura Siegemund, die nach einer Energieleistung ihren Titel-Traum vor heimischem Publikum verwirklicht hat! Tolle Rückhand longline von Siegemund! Mladenovic hat sich jetzt besser auf das Spiel der Deutschen eingestellt. Porsche Carrera Cup VLN WRC. Laura Siegemund - Simona Halep LIVE im TV auf SPORT1 Siegemund will weiter überraschen Vor Zuschauern in der ausverkauften Arena agierte Siegemund gewohnt variabel und ging schnell mit 4: wta stuttgart

Video

2016 Porsche Tennis Grand Prix Final WTA Highlights

Wta stuttgart - wartet

Millionen Kilometer, Hunderte Turniere, sie hat fast alles gesehen, fast alles erlebt, Höhen und Tiefen, Glanz und Elend. Transfermarkt Regionalliga Tennis Bundesliga PS Profis Doppelpass. Mit einem wunderbaren Return kontert sie den zweiten Aufschlag von Mladenovic. Sie wirkt nach wie vor unbeeindruckt und liegt nun In anderen Projekten Commons. Germany Dinah Pfizenmaier GER.

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *